Theorie neu ab 19. Jänner 2013 - Grundwissen (Verkehrszeichen, Kreuzungen,...)

Theoretische Führerscheinausbildung ab 19.1.2013

Die Theorie - Ausbildung besteht aus zwei Teilen:

  • Teil 1: Grundwissen = Basisunterricht 20 UE (Allgemeiner Teil, Verkehrszeichen, Kreuzungen,  ...) ab 15, 5 Jahre möglich und dem
  • Teil 2: klassenspezifischen Teil (Mindestalter beachten)

Das Grundwissen (GW) wird nur einmal besucht. Wenn dieses Grundwissen (GW) bei der ersten Führerscheinprüfung bestanden wird, so wird es bei einer Ausdehnung auf weitere Klassen nicht mehr geprüft. Bei einer Ausdehnung der Lenkberrechtigung auf weitere Klassen ist nur noch der klassenspezifische Teil zu absolvieren.

Stundenanzahl der Theorieausbildung aller Klassen

 Umfang Umfang
Grundwissen20 UE  
Klasse A1, A2 und A jeweils (bei Direkteinstieg)8 UEKlasse D1 (Ausdehnung von B)8 UE
Klasse B12 UEKlasse D1 (Ausdehnung von C, C1)4 UE
Klasse BE3 UEKlasse D (Ausdehnung von B)12 UE
Klasse C18 UEKlasse D (Ausdehnung von C)4 UE
Klasse C10 UEKlasse D (Ausdehnung von D1)4 UE
Klasse C (Ausdehnung von C1)4 UEKlasse F4 UE
Klasse CE, C1E, DE, D1E6 UE  

Kurszeiten - Grundwissen und Klasse B

Kurzkurs: 2 Wochen von 16:00 - 20:00 Uhr

  • Grundwissen (gerade Woche):  Montag - Freitag (5 Tage)
  • B-Modul (ungerade Woche): Montag - Mittwoch (3 Tage)

Normalkurs: 4 Wochen von 16:00 - 18:00 Uhr oder 18:00 - 20:00 Uhr

  • Grundwissen (gerade Woche): Montag - Freitag (5 Tage)
  • B-Modul (ungerade Woche): Montag - Mittwoch (3 Tage)