Mopedführerschein neu: ab 19. Jänner 2013 in der gesamten EU gültig

Der erste Schritt in deine mobile Freiheit

Eintägiger Moped Theoriekurs

von 13:00 bis 19:00

  • SA: 18.07.2020
  • SA: 22.08.2020
  • SA: 19.09.2020
  • SA: 17.10.2020

Prüfung

  • Theorieprüfung nach dem Theoriekurs (multiple choice)
  • keine Fahrprüfung durch einen Sachverständen der Landesregierung nötig

Praxis

  • 6 Fahrlektionen am Übungsplatz (= ein Nachmittag)
  • 2 Fahrlektionen im Verkehr
  • Termine im Büro vereinbaren

Voraussetzungen

  • Ausbildungsbeginn: 2 Monate vor dem 15. Geburtstag
  • Führerschein wird erst mit 15 Jahren erteilt (BH - Reutte)
  • ärztliches Gutachten ab 20 Jahren notwendig

mit zu bringen sind ...

  • Passkopie

Interessantes

  • ab 2013 neu: der Moped - Führerschein ist schon mit 15 Jahren in der gesamten EU gültig
  • Fahren mit Beifahrer
    • ein Beifahrer darf befördert werden (nur wenn das Moped dafür geeignet ist)
      Wenn der Beifahrer jünger als 8 Jahre, dann ist ein zur Größe passender Kindersitz nötig. Der Sitz muss mit dem Fahrzeug fest und sicher verbunden sein.
  • der weiteren gilt:
    • Bis zum 20. Geburtstagmax. 0,1 Promille Alkohol/l Blut (= 0,05 mg/l Alkohol/l Atemluft)
    • Sturzhelmpflicht für Lenker und Beifahrer
    • Immer Abblendlicht einschalten

Mit diesem Führerschein darf ich folgende Fahrzeuge fahren

Moped-Führerschein = Klasse AM

  • bei Mopedausbildung: Motorfahrräder: 50 ccm, max. 45 km/h und 4 kW bei Elektroroller (nationaler Code 117)
  • Bei Quad oder Microcarausbildung: Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge: 45 km/h, 350 kg (ohne Battarien) und 4 kW bei Diesel oder Elektromotor (nationaler Code 118)